Energieprogramme des BAFA

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) vergibt unterschiedliche Förderungen im Energiebereich. Gefördert werden vor allem Einzelmaßnahmen, wie z.B. durch Zuschüsse zu energieeffizienten Heizungsanlagen, sowie durch Zuschüsse zu Energieberatungen. Darüber hinaus ist das BAFA auch für Förderprogramme, wie z.B. dem Förderprogramm für Elektromobilität ("Umweltbonus"), zuständig.

 

Gefördert werden u.a.:

  • Energieberatung für Wohngebäude
  • Elektromobilität
  • Zuschüsse bei Wärmenetzen
  • Heizen mit Biomasse
  • Wärme durch Solarthermie
  • Wärmepumpen
  • Effiziente Heizungsanlagen
  • Optimierungsmaßnahmen

Die Förderung erfolgt i.d.R. durch direkte Zuschüsse. In manchen Fällen, wie z.B. bei der Energieberatung, rechnet der beauftragte Energieberater direkt mit der BAFA ab.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite des BAFA:

www.bafa.de/DE/Energie/energie_node.html

 

Wenn Sie Fragen zu diesen Förderungen haben, beraten wir Sie gerne und unverbindlich. Sprechen Sie uns einfach an!

Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen folgender Mitarbeiter der EVF - Energievision Franken GmbH gerne weiter:

 

M Dominik

B. Sc. Geographie
M. Sc. Stadt- und Landschaftsökologie


Dominik Böhlein

Geschäftsführer


Telefon: 09251 - 85 99 99 0
E-Mail: boehlein@energievision-franken.de

 

 

EnergieeffizienzExperten

Einige unserer (entsprechend gekennzeichneten) Mitarbeiter sind in der Expertenliste für Förderprogramme des Bundes gelistet und sind berechtigt, Förderprogramme der KfW und des BAFA zu begleiten. Weitere Informationen zu den EnergieeffizienzExperten finden Sie, wenn Sie auf folgendes Logo klicken.

 

EE EnergieeffizienzExperten Logo

 

 

Blatt