• Professionelle Öffentlichkeitsarbeit und Akteursbeteiligung
  • Ihr kompetenter Partner für rationale Energienutzung
  • Windenergie in Bürgerhand - Wir gestalten zusammen mit Ihnen die Energiewende und schaffen regionale Wertschöpfung!
  • Ihr erfahrener und regionaler Partner bei Nahwärmeprojekten
  • Beratung und Begleitung bei Energieeffizienzsteigerungs- und Energieeinsparprojekten
  • Umrüstung der kommunalen Straßenbeleuchtung auf LED bietet bis zu 80% Energie- und Kosteneinsparung
  • Erneuerbare Energien - Wir begleiten Sie bei der Umsetzung
  • Wir bieten umsetzungsorientierte Energie- und Klimaschutzkonzepte für Städte und Gemeinden
  • 3D-Simulationen - Wir unterstützen Sie in der energetischen Stadtplanung mit modernen und professionellen GIS-Lösungen
  • Wenn Sie möchten beraten und begleiten Sie von der Idee bis zum fertigen Projekt

Energieeinsparung durch LED und Lichtplanung

Durch moderne, energieeffiziente LED-Technologie können im Vergleich zu konventionellen Beleuchtungssystemen hohe Mengen Energie und damit verbundene Verbrauchskosten eingespart werden. Längst ist die Erprobungsphase der Lampenhersteller vorbei und auf dem Markt finden sich zahlreiche Hersteller und Lampentypen, die im Bereich der Lichtqualität den konventionellen Beleuchtungssystemenen in Nichts nachstehen.

 

Durch eine professionelle Lichtplanung können häufig zusätzliche Energiesparpotenziale erschlossen werden und dadurch langfristig unnötige Kosten vermieden werden. Zudem müssen gerade an Arbeitsplätzen und öffentlichen Orten bestimmte Normen und Richtlinien bezüglich Ausleuchtung und Lichtqualität eingehalten werden, was eine professionelle Lichtplanung unablässlich macht.

Beispiel Klassenzimmer:

Lichtplanung Klassenzimmer Lichtszene

In einem Klassenzimmer sollten auf den Arbeitsplätzen der Schüler nach DIN EN 12464-1 mindestens 300 lx vorhanden sein. In Abendschulen und in der Erwachsenenbildung mindestens ca. 500 lx. Durch eine dreidimensionale Modellierung des Klassenzimmers und den technischen Daten der vorgesehenen LED-Leuchten lässt sich das Resultat der Umrüstung bereits im Vorfeld berechnen und geeignete Leuchten finden.

 

Lichtplanung Klassenzimmer Lichtstaerke

Werden die energieeffizienten LED-Leuchten mit einer intelligenten Tageslicht-Steuerung kombiniert, kann zusätzliches Einsparpotenzial durch bedarfsgerechtes anfahren der Lichtleistung erzielt werden. Gerade dieses zusätzliche Potenzial kann nur durch moderne LED erzielt werden. In Fluren, Gängen, Umkleiden und weniger häufig benutzten Räumen kann durch den Einsatz von Präsenzmeldern weiteres Einsparpotenzial erschlossen werden.

 

Beispiel Straßenbeleuchtung:

Lichtplanung Strasse Lichtszene

Die kommunale Straßenbeleuchtung gehört zu den Pflichtaufgaben der Kommunen. Die Anforderungen an die öffentlichen Straßenbeleuchtung sind in DIN EN 13201 geregelt. Demnach sind bei der Planung für unterschiedliche Straßentypen verschiedene Anforderungen zu berücksichtigen. Auf Grund der fortschreitenden technischen Entwicklung sind mittlerweile auch für diese Einsatzzwecke qualitativ hochwertige und äußerst langlebige LED-Leuchten von großen und von vielen kleinen Herstellern vorhanden. Im Vergleich zur konventionellen Straßenbeleuchtung lässt sich durch LED-Technologie und einer bedarfsgerechten Planung ein hohes Einsparpotenzial erschließen. Einsparungen im Energieverbrauch in Höhe von bis zu ca. 80% bei relativ kurzen Amortisationszeiten wurden durch die EVF - Energievision Franken GmbH bereits vielfach realisiert.

 

Lichtplanung Strasse Lichtstaerke

Durch eine professionelle Lichtplanung lässt sich weiterhin das immer häufiger kontrovers diskutierte Problem der flächendeckenden Lichtverschmutzung vermeiden. Denn durch die gezielte Lichtlenkung bei LED-Leuchten lässt sich der Lichtkegel sehr genau dorthin lenken wo er hin soll - nämlich auf die Straße (vgl. Falschfarbenbild oben). Eine unnötige Abstrahlung in Fenster oder in den Himmel findet dadurch nicht mehr statt. Die aufgebrachte Energie für den Teil des Lichts, der zuvor in den Himmel abgestrahlt wurde wird damit ebenfalls eingespart. So können durch den Einsatz moderner und energieeffizienter LED-Technologie gegenüber der konventionellen Straßenleuchten enorm viel Strom eingespart und große wirtschaftliche Erfolge erzielt werden. Die Höhe der Einsparung und der Zeitraum der Amortisation hängen jedoch vom Typ des ersetzten konventionellen Leuchtmittels ab.

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen folgender Mitarbeiter der EVF - Energievision Franken GmbH gerne weiter:

 

m bea

Bürokauffrau / Handelsfachwirtin


Ann-Kathrin Bösl-Neupert

Teamassistenz


Telefon: 09251 - 85 99 99 0
E-Mail: boesl-neupert@energievision-franken.de

 

 

Blatt