• Professionelle Öffentlichkeitsarbeit und Akteursbeteiligung
  • Ihr kompetenter Partner für rationale Energienutzung
  • Windenergie in Bürgerhand - Wir gestalten zusammen mit Ihnen die Energiewende und schaffen regionale Wertschöpfung!
  • Ihr erfahrener und regionaler Partner bei Nahwärmeprojekten
  • Beratung und Begleitung bei Energieeffizienzsteigerungs- und Energieeinsparprojekten
  • Umrüstung der kommunalen Straßenbeleuchtung auf LED bietet bis zu 80% Energie- und Kosteneinsparung
  • Erneuerbare Energien - Wir begleiten Sie bei der Umsetzung
  • Wir bieten umsetzungsorientierte Energie- und Klimaschutzkonzepte für Städte und Gemeinden
  • 3D-Simulationen - Wir unterstützen Sie in der energetischen Stadtplanung mit modernen und professionellen GIS-Lösungen
  • Wenn Sie möchten beraten und begleiten Sie von der Idee bis zum fertigen Projekt

NW Hausen: Auftaktveranstaltung

 

20191127 NW Hausen 1

Die Gemeinde Hausen hat am gestrigen Abend am 27.11.2019 zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Nahwärme geladen. Bereits im Energienutzungsplan der Gemeinde wurde hierzu ein deutliches Potenzial festgestellt. Nach einer Begrüßung des 2. Bürgermeisters Ruppert führte unser Projektleiter Dipl.-Geogr. Frank Hoffmann durch den Abend und erläuterte den interessierten Höhrern alle Details zu einer möglichen Nahwärmeversorgung.

 

Bereits vor zwei Wochen hat unterdessen die Befragung der Haushalte begonnen. Auch hierzu erläuterte Hoffmann die dort gestellten Fragen und die Bedeutung für die Machbarkeitsstudie. Der Fragebogen ist im Rathaus der Gemeinde erhältlich. Darüber hinaus kann er auch über die Homepage der Gemeinde Hausen heruntergeladen werden oder sogar online ausgefüllt werden. Weitere Informationen hierzu gibt es hier: www.hausen.de/eigene_dateien/aktuelles/2019/november/20191112_hinweis_online-befragung_jk.pdf

 

Wir freuen uns über das große Interesse an der Veranstaltung und appellieren an jeden Interessierten, den Fragebogen auszufüllen. Je größer das Interesse an dem Nahwärmenetz ist, desto höher liegen die Realisierungschancen. Wir bedanken uns für den tollen Abend in Hausen.

 

20191127 NW Hausen 2

 

Bildnachweis: Deuerling

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen folgender Mitarbeiter der EVF - Energievision Franken GmbH gerne weiter:

 

m bea

Bürokauffrau / Handelsfachwirtin


Ann-Kathrin Bösl-Neupert

Teamassistenz


Telefon: 09251 - 85 99 99 0
E-Mail: boesl-neupert@energievision-franken.de

 

 

RSS-Feed

Nutzen Sie unseren RSS-Feed um stets auf dem Laufenden zu bleiben:

rss Aktuelles von der EVF

 

 

Blatt