• Professionelle Öffentlichkeitsarbeit und Akteursbeteiligung
  • Ihr kompetenter Partner für rationale Energienutzung
  • Windenergie in Bürgerhand - Wir gestalten zusammen mit Ihnen die Energiewende und schaffen regionale Wertschöpfung!
  • Ihr erfahrener und regionaler Partner bei Nahwärmeprojekten
  • Beratung und Begleitung bei Energieeffizienzsteigerungs- und Energieeinsparprojekten
  • Umrüstung der kommunalen Straßenbeleuchtung auf LED bietet bis zu 80% Energie- und Kosteneinsparung
  • Erneuerbare Energien - Wir begleiten Sie bei der Umsetzung
  • Wir bieten umsetzungsorientierte Energie- und Klimaschutzkonzepte für Städte und Gemeinden
  • 3D-Simulationen - Wir unterstützen Sie in der energetischen Stadtplanung mit modernen und professionellen GIS-Lösungen
  • Wenn Sie möchten beraten und begleiten Sie von der Idee bis zum fertigen Projekt

Königsbrunn: Bauausschusssitzung mit Bemusterung von Leuchten

Nach dem Beschluss der Umrüstung der Straßenbeleuchtung von Königsbrunn auf LED-Technik, war die EVF vor Ort um eine Bemusterung durzuführen und die Kommune bei der Entscheidung für eine geeignete Vorauswahl der auszuschreibenden Leuchten zu unterstützen. Hierfür wurden dekorative und technische Leuchten unterschiedlicher Hersteller montiert und mit dem zuständigen Entscheidungsgremium begutachtet. Durch die EVF, vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Böhlein und Herrn Schmidbartl, wurden die Leuchten außerdem im Rahmen einer „Tischbemusterung“ hinsichtlich Qualität, licht-/technischen Eigenschaften, sowie Wartungsfreundlichkeit, Nachhaltigkeit und Energieeffizienz, Auswahl an Optiken zur Lichtlenkung und weiterer relevanter Kriterien vorgestellt.

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen folgender Mitarbeiter der EVF - Energievision Franken GmbH gerne weiter:

 

m bea

Bürokauffrau / Handelsfachwirtin


Ann-Kathrin Bösl-Neupert

Teamassistenz


Telefon: 09251 - 85 99 99 0
E-Mail: boesl-neupert@energievision-franken.de

 

 

RSS-Feed

Nutzen Sie unseren RSS-Feed um stets auf dem Laufenden zu bleiben:

rss Aktuelles von der EVF

 

 

Blatt